Dienstag, 27. Oktober 2009

Socken 2009-28


Die Männerfraktion kommt bei meiner Strickerei einfach immer zu kurz.
38er sind halt schneller fertig ;-)
Dennoch (oder schreibt man das mit 3 n ?) muss sich das unbedingt ändern!
Hier mal ein Anfang in Gr. 42/43 gestrickt aus einem gut abgelagerten Opal Schätzchen. Kann mir von Euch jemand helfen, welche Kollektion das war?

P.S. Von Belinda aus der SKL-Liste bekam ich den Tip, dass es sich hier um ein Opal-Wintermärchen-Knäuel handelt. Vielen Dank Belinda!!!
Übrigens auch Danke für Euer Lob zu den Socken.

Kommentare:

  1. Huhu,

    leider weiß ich nicht, wie die Kollektion hieß, aber die Farben sind toll. Ganz mein Geschmack und auch meine Größe. ^_~ So eine Größe... ja, das dauert. ^^;

    Und ich hoffe doch, dass man "dennoch" immer noch mit einem n schreibt. Sonst wander ich aus. *lach*

    LG
    Jaden

    AntwortenLöschen
  2. Super schöne Socken sind das, nicht nur für Männer :-) Die Farben würde großartig zu meinen Füßen passen ... Mit der Wolle kann ich Dir nicht weiterhelfen, vielleicht gibt es bald ein Apple-Aps, so wie mit den Songs im Radio: Iphone davor halten und das Gerät sagt Dir wie der Song heisst und von wem der ist... LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  3. Höhöhö, liebe Conny ;o) So geht's mir auch. Wo ich sowieso eine so lahme Strickerin bin, mach' ich doch lieber die gängigen Größen. Da kamen von den "Großfüßlern" auch schon vermehrt Beschwerden.

    Deine Männersocken sind übrigens schön geworden!

    Ganz liebe Mittwochsgrüße schickt dir Kirstin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    super sehen die Socken aus.
    Und meine Männerfraktion braucht die Socken noch größer.

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Mein Sockenzug 2012

Mein Sockenzug 2011

Mein Sockenzug 2010

Mein Sockenzug 2009