Dienstag, 27. September 2011

Meinen Hauptgewinn

habe ich gestern abend zufällig in der Garage gefunden. Seit ich bei der Doitschn Post diesen "Garagenvertrag" unterzeichnete, hält es Frau Postbotin nicht mal mehr für nötig kurz an der Haustüre zu klingeln, sondern schmeisst alles gleich in die Garage. Naja, ein leidiges Thema.
Hauptsache ist ja, ich habe es überhaupt erhalten. Und nun schaut mal, sogar eine leckere Schocki hat die Absenderin noch hineingepackt.
Liebe Inken, lass Dich drücken und umarmen, vielen Dank für dieses nette Päckchen.

Kommentare:

  1. na herzlichen glückwunsch conny, ein toller gewinn :)
    ^^ da will die postbotin dir eine art ostergeschenk machen - irgendwann findest du es XD ... aber ich kenn das thema auch...gls macht diese spielchen auch - dabei sitz ich den ganzen tag im laden(meist bei weit geöffneter tür) - ich hör nur quietschende reifen wenn er wegfährt und dann geh ich auf die suche durch 3 garagen und 2 rolltore^^ aber der will mir vlt nur ein wenig bewegung verschaffen :)

    AntwortenLöschen
  2. haha, ich hab auch einen Garagenvertrag. Aber meine Postleute sind äußerst fair. Sie klingeln trotzdem, wenn ich Zuhause bin.
    Schön, dass Dein Gewinn gut angekommen ist. Viel Spaß dabei und guten Appetit.
    Liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Mein Sockenzug 2012

Mein Sockenzug 2011

Mein Sockenzug 2010

Mein Sockenzug 2009